Navigation
Malteser Paderborn

Trauer um Ursula Feiertag

17.07.2017

Die Malteser in der Erzdiözese Paderborn trauern um ihre ehemalige Mitarbeiterin Frau Ursula Feiertag, geboren 16.11.1929, verstorben 06.07.2017.
Frau Ursula Feiertag war in der Zeit von 1968 bis 1993 Sekretärin der Diözesangeschäftsführung und seit 1971 eingetragenes Mitglied der Malteser. Sie hat maßgeblich zur Entwicklung der Malteser in der Erzdiözese Paderborn beigetragen und wurde dafür 1993 mit der Malteser-Verdienstplakette in Bronze ausgezeichnet.

Wir erinnern uns an Frau Ursula Feiertag als überaus engagierte und zuverlässige Mitarbeiterin, der wir stets ein ehrendes Gedenken bewahren werden.

Frau Ursula Feiertag wurde in Heiligenhaus bei Velbert beigesetzt.
In Paderborn findet eine Trauerfeier für die Verstorbene am Freitag, den 28.07.17 um 14.30 h in dem Trauerraum des Bestattungsunternehmens Voss, Kisau 17-23, 33098 Paderborn statt.

Wolfgang Penning
Diözesanleiter

Andreas Bierod
Diözesangeschäftsführer

Weitere Informationen

Frank Kaiser
Diözesanreferent Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel. (05251) 1355-12
frank.kaiser(at)malteser(dot)org
E-Mail senden

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE43370601201201216393  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7