Navigation
Malteser Paderborn

Malteser ehren langjährige Mitarbeiter

24.11.2017
Malteser Diözesangeschäftsführer Andreas Bierod (2.v.l.) und Bezirksgeschäftsführer Siegfried Krix (r.) ehrten langjährige Mitarbeiter. Persönlich nahmen ihre Auszeichnung entgegen (v.l.): Hakan Cihan (15 Jahre, Bronze), Olaf Feldmeyer (15 Jahre, Bronze), Oliver Witte (15 Jahre, Bronze), Markus Ruse (10 Jahre, Bronze), Christian Osthus (10 Jahre, Bronze), Detlef Hübner (35 Jahre, Silber), Siegfried Franke (40 Jahre, Gold), Rainer Schlottmann (25 Jahre, Silber), Helge-Gerd Müller (25 Jahre, Silber). Foto: Malteser.

Erzdiözese Paderborn. Sie übernehmen Verantwortung in den Rettungswachen der Malteser, bilden andere Menschen in Erster Hilfe aus, sie fahren Menschen mit Behinderung von A nach B oder bringen Senioren eine warme Mahlzeit nach Hause. Kurz gesagt: Auf sie ist seit Jahren und Jahrzehnten Verlass, wenn Menschen zwischen Höxter und Herne Hilfe brauchen. Die Rede ist von langjährigen Mitarbeitern des Malteser Hilfsdienstes in der Erzdiözese Paderborn.

Einmal im Jahr lädt die Geschäftsführung die Jubilare zu einem festlichen Jubiläumsessen ein. Diözesangeschäftsführer Andreas Bierod und Bezirksgeschäftsführer Siegfried Krix ließen es sich am 23.11. nicht nehmen, den Jubilaren persönlich ein großes Dankeschön zu sagen. Während der Feierstunde im Restaurant Denkma(h)l!, der Malteser Lehr- und Trainingsgastronomie in Hamm, verliehen sie die Jubiläumsurkunden in Gold, Silber und Bronze

„Sie alle füllen den Leitspruch des Malteser Ordens, Bezeugung des Glaubens und Hilfe den Bedürftigen, Tag für Tag mit Leben. Dafür, und für Ihre Treue zu unserem Malteser Hilfsdienst, danken wir Ihnen von Herzen“, so Siegfried Krix.

Weitere Informationen

Frank Kaiser
Diözesanreferent Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel. (05251) 1355-12
frank.kaiser(at)malteser(dot)org
E-Mail senden

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE43370601201201216393  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7