Navigation
Malteser Paderborn

Mäßigung

Unser Wert war ihre Lehre. Hildegard von Bingen sah im „rechten Maß“ die höchste aller Tugenden und lebte damit einen Malteser Wert. Mäßigung ist eine alte Rittertugend, die für uns Malteser besonders wichtig ist. Beim Schutz anderer und zu unserer eigenen Sicherheit im Einsatz gilt es immer, besonnen und maßvoll zu handeln. 


Hildegard von Bingen war Benediktinerin, Dichterin und eine bedeutende Universalgelehrte ihrer Zeit. Sie starb im Alter von 80 Jahren 1170 im Kloster Rupertsberg in Bingen am Rhein. Ihre Werke befassen sich mit Religion, Medizin, Musik und Mystik. 2012 erhob Papst Benedikt XVI. die heilige Hildegard zur Kirchenlehrerin. Sie dachte nach über die Krankheiten des Leibes und der Seele und über die drei Weisen der Lebensführung, nämlich durch die Seele, den Leib und die Sinne. Nur durch die Maßhaltung und eine ausgewogene Lebensführung bleibt der Mensch innerlich und äußerlich gesund, ist er heil und wird er heilig. 

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE43370601201201216393  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7