Freie Stellen

Stellenangebote der Malteser in der Erzdiözese Paderborn

Werden auch Sie Mitarbeiterin oder Mitarbeiter bei den Maltesern! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Bildungszentrum Westfalen

Honorar-Dozent (m/w/d) für das Malteser Bildungszentrum Westfalen in Dortmund gesucht!

Honorar-Dozent (m/w/d) für das Malteser Bildungszentrum Westfalen in Dortmund gesucht!

(für Behandlungspflege LG 1+2 und Betreuungsassistent/-in § 53c)

Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung und Berufserfahrung im Pflegebereich, suchen eine neue Herausforderung, haben idealerweise bereits Unterrichtserfahrung und arbeiten darüber hinaus gern im Team? Dann sind Sie bei uns genau richtig.
Wir als Malteser Bildungszentrum Westfalen bieten in den Bereichen Sozialpflege, Rettungsdienst,
Katastrophenschutz, Gesundheitsförderung, Arbeitssicherheit, Flüchtlingshilfe und in der
Ausbilderqualifikation verschiedene Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen an.
Nun suchen wir Sie als fachkundige Verstärkung unseres Teams!

Wir bieten Ihnen:

  • DozentInnen-Tätigkeit auf Honorarbasis
  • Interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Ein nettes Team
  • Ein gutes Angebot an Fortbildungen, v.a. im pädagogisch-didaktischen Bereich, auch als Einsteiger sind Sie bei uns herzlich willkommen und können bei entsprechender Eignung die Ausbilderqualifikation erwerben.

Wir erwarten von Ihnen:

  • Abgeschlossene Ausbildung und Berufserfahrung im Pflegebereich
  • Freude an der pädagogischen Arbeit und am Unterrichten
  • Selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Organisationsgeschick
  • Engagement und Teamfähigkeit
  • Teilnehmerorientiertes Arbeiten

Lehrinhalte:

  • Umgang mit verschiedenen Krankheiten
  • Tätigkeiten der Leistungsgruppe 1 + 2 wie z.B. Blutzuckermessung, subkutane Injektionen,
  • Medikamentengabe und andere
  • Rechtliche Grundlagen, pflegerische Grundtechniken, Hygiene, Hauswirtschaft und Ernährungslehre und andere Themen der entsprechenden Kurse
  • Beschäftigungsmöglichkeiten und Freizeitgestaltung sowie Bewegung für Menschen mit körperlicher
  • Beeinträchtigung und/oder mit Demenzerkrankungen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail an Petra.Kost@malteser.org
Wir bitten Sie, auch im Sinne der Nachhaltigkeit, auf eine Papierbewerbung zu verzichten.

Malteser Bildungszentrum Westfalen
Propsteihof 10; 44137 Dortmund
Tel.: 0231 1848-119 /- 429
www.malteser-bildungszentrum-westfalen.de

Ansprechpartnerin: Petra Kost
E-Mail: Petra.Kost@malteser.org

Rettungsdienst

Ostwestfalen-Lippe: Notfallsanitäter/Rettungsassistenten (m/w/d) in Vollzeit

Ostwestfalen-Lippe: Notfallsanitäter/Rettungsassistenten (m/w/d) in Vollzeit

Für den Rettungsdienst der Malteser im Bereich Ostwestfalen-Lippe suchen wir für die Standorte Oerlinghausen und Lage Notfallsanitäter und Rettungsassistenten (m/w/d) in Vollzeit für die Notfallrettung.

Wir sind ein katholisches Dienstleistungsunternehmen mit vielfältigen sozialen und caritativen Aufgabenschwerpunkten, insbesondere in den Bereichen Soziale Dienste, Rettungsdienst, Fahrdienst und Ausbildung. Mit jährlich über 826.000 Einsätzen im Rettungsdienst sind wir ein verlässlicher Partner in der präklinischen Notfallversorgung. Mit über 5.000 Mitarbeitern sorgen wir bundesweit an 200 Rettungswachen und mit rund 500 Rettungsdienstfahrzeugen für eine bestmögliche Versorgung von Notfallpatienten und Erkrankten – rund um die Uhr, an 365 Tagen im Jahr.


Sie bringen mit: 

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Notfallsanitäter oder Rettungsassistenten (m/w/d)
  • Einsatzerfahrung in der Notfallrettung (RTW)
  • Nachweis regelmäßiger rettungsdienstlicher Fortbildungen
  • Führerschein der Klasse C1 mit mindestens einem Jahr Fahrpraxis (erwünscht)
  • psychische und physische Belastbarkeit
  • Bereitschaft zur Integration in ein bestehendes Team und zur Arbeit im Schicht- und     Wochenenddienst


Wir bieten Ihnen:

  • 3.000 € brutto Durchstarterprämie
  • Ausschließlicher Einsatz in der Notfallrettung
  • Eine wertschätzende und teamorientierte Unternehmenskultur
  • Einen sicheren und unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR-Caritas inklusive Weihnachts- und Urlaubsgeld sowie Kinderzulage
  • 30 Tage Urlaub und einen Arbeitszeitverkürzungstag zur freien Verfügung sowie bis zu 4 zusätzliche Urlaubstage aus Nachtarbeit
  • Eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge über die RZVK und vermögenswirksame Leistungen
  • Zulagen für Sonn- und Feiertage und Nachtarbeit
  • Förderung der individuellen Fort- und Weiterbildungswünsche
  • Unterstützung und Kostenübernahme der Ergänzungsprüfung zum Notfallsanitäter (m/w/d) für Rettungsassistenten (m/w/d)
  • Fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten und Kostenübernahme für z. B. Praxisanleiter, PHTLS, AMLS, ITLS etc.
  • Modernes Arbeitsumfeld und hochwertige Fahrzeuge
  • Angebote zur betrieblichen Gesundheitsförderung, u. a. PSNV-Konzept und Sportnavi

Als katholischer Träger setzen wir eine positive Grundeinstellung zu unseren Zielen voraus.
Für erste Fragen steht Ihnen Herr Christian Osthus, Leiter Rettungsdienst, unter Tel. 0151 / 54 31 46 95 gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail an retter-werden@malteser.org.

Wir bitten Sie, auch im Sinne der Nachhaltigkeit, auf eine Papierbewerbung zu verzichten.

Ruhrgebiet-Hellweg (Dortmund/Hemer/Kamen/Schwerte): Notfallsanitäter/Rettungsassistenten (m/w/d) in Vollzeit und Teilzeit

Ruhrgebiet-Hellweg (Dortmund/Hemer/Kamen/Schwerte): Notfallsanitäter/Rettungsassistenten (m/w/d) in Vollzeit und Teilzeit

Für den Rettungsdienst der Malteser im Bereich Ruhrgebiet-Hellweg suchen wir für die Standorte Dortmund/Hemer/Kamen/Schwerte Notfallsanitäter und Rettungsassistenten (m/w/d) in Vollzeit und Teilzeit für die Notfallrettung.

Wir sind ein katholisches Dienstleistungsunternehmen mit vielfältigen sozialen und caritativen Aufgabenschwerpunkten, insbesondere in den Bereichen Soziale Dienste, Rettungsdienst, Fahrdienst und Ausbildung. Mit jährlich über 826.000 Einsätzen im Rettungsdienst sind wir ein verlässlicher Partner in der präklinischen Notfallversorgung. Mit über 5.000 Mitarbeitern sorgen wir bundesweit an 200 Rettungswachen und mit rund 500 Rettungsdienstfahrzeugen für eine bestmögliche Versorgung von Notfallpatienten und Erkrankten – rund um die Uhr, an 365 Tagen im Jahr.


Sie bringen mit: 

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Notfallsanitäter oder Rettungsassistenten (m/w/d)
  • Einsatzerfahrung in der Notfallrettung (RTW)
  • Nachweis regelmäßiger rettungsdienstlicher Fortbildungen
  • Führerschein der Klasse C1 mit mindestens einem Jahr Fahrpraxis (erwünscht)
  • psychische und physische Belastbarkeit
  • Bereitschaft zur Integration in ein bestehendes Team und zur Arbeit im Schicht- und Wochenenddienst


Wir bieten Ihnen:

  • 3.000 € brutto Durchstarterprämie
  • Ausschließlicher Einsatz in der Notfallrettung (RTW+NEF)
  • Eine wertschätzende und teamorientierte Unternehmenskultur
  • Einen sicheren und unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR-Caritas inklusive Weihnachts- und Urlaubsgeld sowie Kinderzulage
    30 Tage Urlaub und einen Arbeitszeitverkürzungstag zur freien Verfügung sowie bis zu 4 zusätzliche Urlaubstage aus Nachtarbeit
  • Eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge über die RZVK und vermögenswirksame Leistungen
  • Zulagen für Sonn- und Feiertage und Nachtarbeit
  • Förderung der individuellen Fort- und Weiterbildungswünsche
  • Unterstützung und Kostenübernahme der Ergänzungsprüfung zum Notfallsanitäter (m/w/d) für Rettungsassistenten (m/w/d)
  • Fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten und Kostenübernahme für z. B. Praxisanleiter, PHTLS, AMLS, ITLS etc.
  • Modernes Arbeitsumfeld und hochwertige Fahrzeuge
  • Angebote zur betrieblichen Gesundheitsförderung, u. a. PSNV-Konzept

Als katholischer Träger setzen wir eine positive Grundeinstellung zu unseren Zielen voraus.

Für erste Fragen steht Ihnen Herr Rainer Schlottmann, Leiter Rettungsdienst, unter Tel. 0231 982320-22 gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail an retter-werden@malteser.org.

Wir bitten Sie, auch im Sinne der Nachhaltigkeit, auf eine Papierbewerbung zu verzichten.

PDF-Download: Malteser Rettungsdienst im Bezirk Westfalen-Lippe

Pflege

Examiniertes Pflegepersonal in der Nachtbereitschaft (w/m/d) für Lage und Detmold

Examiniertes Pflegepersonal in der Nachtbereitschaft (w/m/d) für Lage und Detmold

- Alten-, Gesundheits- und Krankenpflege -

Im Rahmen einer Teilzeitbeschäftigung mit 15 – 20 Wochenstunden oder einer geringfügigen Beschäftigung suchen wir für den Bereitschaftsdienst der Malteser in Lage und Detmold zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung.

Wir sind ein katholisches Dienstleistungsunternehmen mit vielfältigen sozialen und karitativen Aufgabenschwerpunkten, insbesondere in den Bereichen Soziale Dienste, Rettungsdienst, Fahrdienste und Ausbildung.

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung von Behandlungspflege in Rufbereitschaft gemäß SGB-V
  • Hilfeleistungen bei behandlungspflegerischen Notfällen
  • Qualifizierte Leistungserbringung und Dokumentation
  • Selbständige Durchführung des 12/24-Stunden-Rufdiensteinsatzes bei Pflegebedürftigen

Sie bringen mit:

  • Eine abgeschlossene dreijährige Ausbildung in der Alten-, Gesundheits- oder Krankenpflege
  • PKW- Führerschein (Klasse B bzw. 3)
  • Freude und Einfühlungsvermögen im Umgang mit Menschen
  • Wohnort in Lage, Detmold oder der näheren Umgebung
  • Verantwortungsbewusstsein, Kommunikationsstärke und Hilfsbereitschaft

Wir bieten:

  • Rufbereitschaft von Zuhause aus
  • Einen attraktiven Zusatzverdienst
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR-Caritas
  • Eine strukturierte Einarbeitung und Begleitung in Ihre Aufgaben
  • Betriebliche Altersvorsorge

Die Stelle ist zunächst befristet für 1 Jahr mit guter Option auf ein unbefristetes Dienstverhältnis
Für erste Fragen steht Ihnen Herr Jens Sander unter der Telefon-Nr. 05251/ 15 85-721 gerne zur Verfügung.
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail an Jens.Sander@malteser.org
Wir bitten Sie, auch im Sinne der Nachhaltigkeit, auf eine Papierbewerbung zu verzichten.
________________________________________
Malteser Hilfsdienst e. V.
Dienststelle Ostwestfalen-Lippe
Dessauer Str. 14 b
33106 Paderborn

Wir engagieren uns für Menschen…weil Nähe zählt.

Hausnotruf

Mitarbeiter für den Hausnotruf (m/w/d) in Hagen

Mitarbeiter für den Hausnotruf (m/w/d) in Hagen

Für unseren Hausnotrufdienst in Hagen (und Umgebung) suchen wir ab sofort Unterstützung für unser Bereitschaftsdienst-Team in Vollzeit oder auf  Midijob-Basis (1.300 €).

Ihre Aufgaben:

  • Soziale Betreuung unserer Hausnotrufkunden im 24-Stunden-Bereitschaftsdienst
  • Sofortiger Einsatz bei den Hilfesuchenden
  • Hilfestellung im Rahmen der Ersten Hilfe
  • Einleitung notwendiger Maßnahmen
  • Digitale Erfassung von Kundenstammdaten

Sie bringen mit:

  • Führerschein der Klasse B (mind. 12 Monate)
  • Flexibilität, Teamfähigkeit und Engagement
  • Nachweis Erste Hilfe (aktuell)
  • Bereitschaft zum Schichtdienst und zur Rufbereitschaft
  • Identifikation mit unseren Zielen als katholisches Dienstleistungsunternehmen
  • Wohnort im Einsatzgebiet
  • Erfahrung im Umgang mit älteren Menschen wünschenswert

Wir bieten:

  • Wir stellen ein Dienstfahrzeug und -handy sowie die erforderlichen Einsatzmaterialien
  • Tarifliche Leistungen nach den AVR-Richtlinien der Caritas
  • Verantwortungsvolle Einarbeitung nach standardisierten Qualitätsvorgaben

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann sollten wir uns kennenlernen. Für erste Fragen und Infos steht Ihnen Dienststellenleiter Martin Dörstelmann unter 0231-98 232 011 zur Verfügung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
Malteser Hilfsdienst e. V.
Martin Dörstelmann
Franziusstraße 95
44147 Dortmund

oder per E-Mail an Martin.Doerstelmann@malteser.org

Mitarbeiter für den Hausnotruf (m/w/d) in Paderborn

Mitarbeiter für den Hausnotruf (m/w/d) in Paderborn

Für unser Bereitschaftsdienst-Team in Paderborn (und Umgebung) suchen wir ab sofort Unterstützung auf Minijob- (450 €) oder Midijob-Basis (1.300 €), gerne auch Werkstudenten.

Ihre Aufgaben:

  • 24-Std.-Rufbereitschaft im sozialen Hintergrunddienst
  • Hilfeleistungen bei medizinischen und sozialen Notfällen​ sowie technische Hilfeleistungen im Bereich Hausnotruf​
  • Dokumentation und qualifizierte Leistungserbringung gemäß den Hausnotruf-Standards im Qualitätsmanagement-Handbuch

Sie bringen mit:

  • Führerschein der Klasse B (mind. 12 Monate) und aktuellen Erste Hilfe-Nachweis
  • Flexibilität, Engagement und Verantwortungsbewusstsein
  • Freude und Einfühlungsvermögen im Umgang mit Menschen
  • Bereitschaft zum Schichtdienst und zur Rufbereitschaft

Wir bieten:

  • Strukturierte Einarbeitung und Mitarbeit in einem motivierten Team
  • Ein Dienstfahrzeug und -handy sowie die erforderlichen Einsatzmaterialien für die Dauer der Dienstzeiten
  • Leistungsgerechte Vergütung nach AVR-Caritas
  • Betriebliche Altersvorsorge und betriebliche Gesundheitsförderung (z. B. Sportnavi)

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann sollten wir uns kennenlernen. Für erste Fragen und Infos steht Ihnen Matthias Kluth, stv. Dienststellenleiter unter 05251 - 158510 zur Verfügung. Auch aus Gründen der Nachhaltigkeit, bitten wir Sie, auf eine Papierbewerbung zu verzichten.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
Matthias.Kluth @malteser.org